Mitteilung: 17. September 2018

SPD-Kreistagsfraktion bereit für zukünftige Herausforderungen

Quelle: SPD-Schleswig

Die SPD Kreistagsfraktion hat sich kürzlich zu ihrer ersten Klausurtagung nach der Kommunalwahl im Mai zusammengefunden. Schwerpunkt der Klausur war die zukünftige Arbeit in der Fraktion und in den Gremien des Kreistages. […]

Mitteilung: 17. September 2018

Ingo Degner erneut zum stv. Vorsitzenden des SH-Landkreisstages gewählt

Quelle: SPD-Schleswig

Die SPD Fraktion gratuliert ihrem langjährigen Mitglied Ingo Degner zur erneuten Wahl zum stellvertretenden Vorsitzenden des Schleswig-Holsteinischen Landkreistages. „Die Vernetzung im Landkreistag und die prominente Funktion als Stellvertretender Vorsitzender kommt unserer Arbeit in der Fraktion und im Kreistag in allerhöchstem Maße zugute“, so der SPD Fraktionsvorsitzende Ralf Wrobel. Ich freue mich, dass Ingo Degner diese Funktion auch in den kommenden Jahren innehat“. […]

Pressemitteilung: 03. September 2018

SPD Kreistagsfraktion unterstützt die Einrichtung eines trägerunabhängigen Pflegestützpunkts

Quelle: SPD-Schleswig

„Die SPD – Kreistagsfraktion begrüßt die Vorlage der Kreisverwaltung einen Trägerunabhängigen Pflegestützpunkt einzurichten außerordentlich. Wir werden der Vorlage selbstverständlich zustimmen, das ist sowohl Beschlusslage unserer Partei und die Forderung stand bereits in unserem Wahlprogramm“, so der Fraktionsvorsitzender Ralf Wrobel. „Wäre das jetzt nicht gekommen, hätten wir es erneut beantragt“
[…]

Mitteilung: 20. Juni 2018

Sicherheitspolitischer Empfang im Kreishaus

Quelle: SPD-Schleswig

Am 20. Juni 2018, um 18.00 Uhr fand der sicherheitspolitischer Empfang im Kreishaus zum aktuellen Thema „Die Israelischen Verteidigungskräfte“ statt. Spannende Konstellationen und interessante Einblicke in den Aufbau der Streitkräfte wurden gewährt.  […]

Mitteilung: 24. Mai 2018

Letzte Sitzung des Kreistages Schleswig-Flensburg

Quelle: SPD-Schleswig

Mit der Ernennung, Vereidigung und Amtseinführung des Landrates Dr. Wolfgang Buschmann und der Verabschiedung langjähriger Mitglieder des Kreistages. Aber auch eine rege Diskussion um die Hauptsatzung.

[…]

Mitteilung: 12. März 2018

Schnelle Beseitigung der Umweltschäden

Quelle: SPD-Schleswig

Seit Montag, 5.3.2018, ist die SPD-Fraktion über die Verschmutzung der Schlei mit Plastikteilen aus der Kläranlage der Schleswiger Stadtwerke informiert. In der Bauausschusssitzung am Mittwoch darauf, haben die SPD-Vertreter eine schnelle Beseitigung der Umweltschäden und einen transparenten Umgang mit dem gesamten Sachverhalt eingefordert, dies wird auch in der Sitzung des Werkausschusses am  Mittwoch, 14.3.2018, so geschehen. […]

Mitteilung: 04. März 2018

SPD 2018 – quo vadis?

Quelle: SPD-Silberstedt

Das Problem ist nicht eine GroKo von heute, sondern der belanglose sozialdemokratische Restposten von morgen! Als der z.Zt. eingesetzte Vorsitzende der SPD am Sonntagmorgen die Ergebnisse der parteiinternen Abstimmung analysierte und bewertete, war ihm die Erleichterung über das Ergebnis sichtlich anzumerken. 66% aller seiner Genossen hatten in den letzten Tagen für eine Neuauflage der GroKo gestimmt. 33% der Parteimitglieder.

[…]

Mitteilung: 03. März 2018

Ortsverein Süderbrarup Versammlung zur Kommunalwahl

Quelle: SPD-Süderbrarup

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Süderbrarup haben auf einer Versammlung am 02.03.2018 im Restaurant „Nørdisch” in Süderbrarup ihre Direktkandidatinnen und – kandidaten für die Gemeinde Süderbrarup gewählt als auch die Liste für die Kommunalwahl am 6. Mai 2018 aufgestellt. […]

Pressemitteilung: 23. Mai 2017

SPD-Fraktion: Zeichen der Zeit erkennen – Papierlose Sitzungsarbeit einführen

Auf ihrer jüngsten Sitzung hat sich die SPD Kreistagsfraktion mit der geplanten Einführung eines papierlosen Sitzungsdienstes im Kreis Schleswig-Flensburg befasst. Der Überblick, den die Mitarbeiterinnen des Sitzungsdienstes der Kreisverwaltung zu diesem Thema gaben, verdeutlichte noch einmal mehr die großen Potentiale einer Umstellung.

Neben einer geplanten Einsparung von rund 62.000 € in der kommenden Wahlperiode, die durch wegfallende Druck-, Porto- und Bearbeitungskosten entstehen würden, ist auch die Anwendbarkeit des Systems durch die heutigen technischen Möglichkeiten mehr als praktikabel. So ist nicht nur ein schneller Zugriff auf die Unterlagen, sondern auch die elektronische Bearbeitung der Dokumente möglich. Hinzu kommt, dass eine schnelle Verfügbarkeit der jeweiligen Unterlagen auch bei den Sitzungen möglich ist.

[…]

Veranstaltung: 30. März 2017

Gesprächsrunde zum Thema: Bezahlter Wohnraum im Kreis.

Auf Einladung der SPD Kreistagsfraktion fand heute die erste Gesprächsrunde mit der Wohnungswirtschaft im Kreis Schleswig-Flensburg zum bezahlten Wohnraum im Kreis statt. Welche Entwicklung ist möglich? Welche Voraussetzungen müssen sein? Spannender Meinungsaustausch mit angenehmen Dialogen und der Bereitschaft sich weiter auszutauschen mit Vertretern der Gemeinden und Städte.

[…]